Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Führerschein überhaupt für küstennahe Gewässer!

 

Gleich ob auf eigenem Kiel oder Charterschiff, egal ob Motor- oder Segelyacht, ohne den Sportbootführerschein geht nichts (zumindest nicht mit Motoren über 15 PS). Sie erlernen das Grundwissen der Seefahrt und das bestimmen von Kursen, Distanzen und Positionen mit Hilfe von Kompass und Seekarte.

 

Der Sportbootführerschein See ist Voraussetzung, wenn Sie fundierter ausgebildet werden möchten und einen SKS, SSS oder SHS erwerben wollen.

 

Wir bieten die Prüfungsvorbereitungskurse für die Sportbootführerscheine See und Binnen nach individueller Vereinbarung z.B. als Abend- oder Wochenendkurs an. 

Bei größeren Gruppen auch Unterricht vor Ort.  

 

Die Kurse der Sportbootschule Exner sind keinesfalls bloße "Unterweisungen in Theorie und Praxis" um die Prüfung irgendwie zu bestehen. Es wird nachhaltig und strukturiert ausgebildet. Unsere hohe Erfolgsquote spricht für uns und unser Ausbildungskonzept. 

 

Sportbootführerschein Geltungsbereiche 

Seeschifffahrts- & Binnenschifffahrtsstraßen

 

Inhalte u.a. 

Theoretischer Teil

Navigation

Fragenkatalog nach Sportbootführerscheinverordnung

Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung

Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung

Kollisionsverhütungsregeln

Lichterführung

Schallsignale

Wetterkunde

Seemanschaft

 

Praktischer Teil

Boots-Praxis (bei uns im Seehafen)

Knotenkunde

Einweisung Rettungswesten

Peilung

noch 4 freie Plätzenoch 4 freie Plätze

4 von 8 Plätzen verfügbar4 von 8 Plätzen verfügbar

4 von 8 Plätze verfügbar4 von 8 Plätze verfügbar

Noch 6 Plätze frei – Zeit für's onboardingNoch 6 Plätze frei – Zeit für's onboarding