Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Seenotsignalmittellehrgang (FKN / Pyro)

Weitere Kurstermine auf Anfrage!

Unser FKN-Kurs dient der sicheren Handhabung von Seenotsignalmitteln und bereitet auf die Prüfung vor.

 

Nahezu alle seegängigen Boote sind mit pyrotechnischen Seenotsignalmitteln (einer Fallschirmrakete, Signalraketen, Handfackeln, Rauchsignalen) ausgerüstet. Während Handfackeln und Rauchsignale ohne besondere Einschränkungen erworben werden dürfen, ist der Kauf, Transport und die Lagerung von Signalraketen nur gestattet, wenn ein Fachkundenachweis (FKN) nach dem Sprengstoffgesetz vorgelegt werden kann.

 

Mittlerweile verlangen auch Vercharterter den Nachweis über die Fachkunde, da sie sonst ihre Schiffe mit pyrotechnischer Signalmunition der Klasse T2 (Fallschirmrakete) nicht an ihre Kunden abgeben dürfen.

 

FKN - Pyro - Lehrgang

Dauer: ca. 3 Stunden 

Voraussetzung: SBF See 

Preis: 50,00 €

Prüfungsgebühr DMYV: 28,89 €

noch 4 freie Plätzenoch 4 freie Plätze

4 von 8 Plätzen verfügbar4 von 8 Plätzen verfügbar

4 von 8 Plätze verfügbar4 von 8 Plätze verfügbar

Noch 6 Plätze frei – Zeit für's onboardingNoch 6 Plätze frei – Zeit für's onboarding